Bringen wir gemeinsam die Steine ins Rollen.

Wir Frauen* – Pflegefachkräfte, Pädagog*innen, „Systemerhalter*innen“, Alleinerzieher*innen, Mütter, Töchter, Partner*innen – leisten tagtäglich unbezahlte und bezahlte Sorgearbeit. Unsere Arbeit und Tätigkeit ist das Fundament jedes Lebens und jeder Gesellschaft.
Wir wollen endlich eine Wirtschaft, die unsere Care-Arbeit ins Zentrum stellt.
Wir wollen, dass die Regierung endlich viel mehr Geld in die Hand nimmt und aktiv wird

  • Für mehr Pflegefachkräfte, Pädagog*innen und Fachkräften für Integration und Vielfalt
  • Für bessere Arbeitsbedingungen, kürzere Arbeitszeiten und höhere Löhne bei Care Berufen
  • Für eine armutsfeste Grundsicherung für Alleinerzieher*innen und Kinder
  • Für ganzjährige Betreuungs- und Bildungsplätze für alle Kinder sowie öffentliche Pflegeleistungen
  • Für mehr Gewaltschutzeinrichtungen für Frauen und Mädchen
  • Für eine gerechte Verteilung der unbezahlten Sorgearbeit

Schaffen wir gemeinsam Mehr Platz für Care!
Schaffen wir gemeinsame eine Wirtschaft, die für alle sorgt.

Sei dabei! Werde aktiv! Damit wir die großen Steine, die das bis jetzt behindert haben, gemeinsam ins Rollen bringen.

Du willst in deiner Gemeinde auch eine Mehr für CARE! Aktion starten? In unserem Mehr für CARE! Toolkit findest du Ideen und Anregungen für eine einfache, aber wirkungsvolle Aktion!

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Wir wollen nur einige Fixpunkte gleichsetzen, damit die Aktion an allen Orten wiedererkennbar ist.

Hier die Elemente der Aktion:

  1. Mobilisierungstexte (Slogans)
  2. Steine des Anstoßes
  3. goldene (oder silberne) Rettungsdecken
  4. dunkel-lilafarbene Schals, oder Tücher – falls möglich, schon mit dem Logo bedruckt
  5. unser Logo – https://server.happytree.wien/drive/d/f/617942258162908744

ad 1: weiter unten findet ihr eine kleine Gedankensammlung

Beschriftete Steinead 2: Steine zum Selberbeschriften und Bemalen – die Größe und Menge könnte ihr selber bestimmen. Sie sollen nur leicht transportierbar sein – Empfehlung: mindestens 44 Steine (4 pro Rettungsdecke) Hier könnt ihr 2 Beispiele von den Grazer Frauen sehen:

ad 3: Rettungsdecken: damit sind die ganz leichten Foliendecken für den Erste-Hilfe-Koffer gemeint! Der Vorteil – sie sind ganz dünn, leicht und auch bemalbar! Empfehlung: mindestens 1 pro Person und mindestens 11 – damit die Buchstaben M – E – H – R – F – Ü – R – C – A – R – E deutlich sichtbar angebracht werden können. Empfehlung: Wie ihr die Buchstaben bemalt (zb. Acrylfarbe) oder appliziert, ist euch überlassen – aber unbedingt zuvor ausprobieren!

ad 3: die Tücher oder Schals in Dunkel-Lila sind unser Wiedererkennungszeichen und sollen am Körper getragen werden.

Pro Ort ein Team für die Organisation – sie sind zuständig für:

  • Anmeldung der Veranstaltung- Treffpunkt
  • genaue Uhrzeit – Dauer der Aktion
  • Kommunikation – Ordner*innen organisieren
  • Einbindungsarbeit für Aufbau und Nachhaltigkeit (z.B. Emailadressen sammeln)
  • Dokumentationen bitte mailen an: socialmedia@mehr-fuer-care.at

Ideen für vor Ort:

  • Platz oder Straße, wo die Aktion stattfindet, umbenennen
  • Beschriftete Kartons/Schachteln
  • Steine aus Pappmaché
  • Speakerscorner einrichten
  • Fäden zum Verbinden
  • Mikrofon(e), mobile Lautsprecheranlage
  • Singen
  • Tanzen
  • Redenhalten

Die Aktion:

Frau schwingt Rettungsdecke über dem KopfWir stehen stolz mit einer Rettungsdecke über dem Kopf – je nachdem, ob ihr Musik dazu spielen wollt, oder Reden gehalten werden, könnt ihr ruhig stehen und nur die Decke wie eine Fahne schwingen, oder tanzen. Wichtig ist nur, dass wir weithin sichtbar sind! Wenn nur wenige Akteur*innen vor Ort sind, kann eine Person auch mehrere Rettungsdecken halten!

Bitte beachtet, dass ihr Abstand bewahrt (Covid19-Verhaltensregeln) — das hat auch den Vorteil, dass wir mehr Platz einnehmen! Wie lange ihr so dastehen, oder tanzen wollt, ist euch überlassen (Empfehlung: 2 oder 3 Songlängen)

 

 

 

 

Viele Frauen Frau schwingen Rettungsdecken über dem KopfWichtig: 11 der Decken haben ganz groß und sichtbar die Buchstaben M – E – H – R – F – Ü – R – C – A – R – E (siehe Bild 3)

 

 

 

 

 

Kreis von Menschen, die Rettungsdecken liegen in der Mitte mit Steinen beschwert und beschriftet mit den Buchstaben von Mehr für CareWir formieren uns zu einem (Halb)kreis und legen die beschrifteten Rettungsdecken auf den Boden und beschweren sie mit mindesten 4 Steine des Anstoßes. Nicht beschriftete Decken können auch als Platzhalter dazugelegt werden, oder weiter wie Fahnen in der Luft geschwungen werden.

Wichtig: Foto und Video zur Dokumentation machen! Bitte rasch an: socialmedia@mehr-fuer-care.at

 

Weitere Optionen – im Vorfeld:

  • „Pflege“-Straßen–Aktion
  • Flyeraktionen
  • Logos ausdrucken, auch in Fenster stellen

Ein Songvorschlag: Judith Klemenc- Song: Systemrelevant https://soundcloud.com/user-206501834/systemrelevant

Wir bieten euch noch Impulsworkshops mit Tipps zur praktischen Umsetzung eurer Aktion an – meldet euch bei Interesse daran bitte bei Elisabeth Klatzer: elisabeth.klatzer@gmx.net

Hier noch ein Pool von Gedanken und Wörtern für unsere Botschaften:

MEHR FÜR CARE* – WEIL CARE MEHR IST

  • Wir Gemeinsam für uns
  • Wirtschaft ist mehr als Produktion
  • Arbeit in der/für die Gesellschaft betrifft alle
  • Das Kümmern um Menschen braucht mehr Zuwendung
  • Ohne Menschen, die sich kümmern, kann unsere Gesellschaft nicht existieren

CARE* – „sich kümmern“ auf vielen gesellschaftlichen Ebenen:

Pflege (physisch, psychisch), Fürsorglichkeit, Sorgfalt, Versorgung, Betreuung, Sorge, Vorsicht, Obhut, Mühe, Zuwendung, Behandlung, Aufbewahrung, behüten, bewahren, aufpassen, vom Säugling bis zum Oldie, Unterstützung zu Selbstkompetenz, LebensBildung, Solidarität, usw.

C Charakter, Chancen, carpe diem, Champions, Charisma, Charme, chronisch, clever, Clou, cool, Courage, checken

A Achtung, Aufmerksamkeit, Arbeit, absolut, Aktion, Aggression, agieren, Aktivität, Aktionismus, Aktualität, alarmierend, Alternative, Ambition, animierend, appellierend, Applaus, artikulieren, Ausstrahlung, autonom, Antrieb, Animo

R Respekt, rechnet sich für die Gesellschaft, Rackerei, radial, radikal, reden, Rede, Rätsel, Raum, räumlich, raffiniert, Rahmen, rahmengebend, Rahmenplan, Ramasuri, randvoll, rangieren, rankend, rar, Rarität, rasch, rasseln, Rationalität, ratsam, raunen, rauschen, Reaktion, real, realistisch, Realität, reaktivieren, Realeinkommen, Realismus, Reanimierung, rebellisch, Recherche, Recht, Redefreiheit, reell, Reflektion, Reform, Reflex, Regelbedarf, regelmäßig, Regenbogen, Regeneration, regsam, regulär, Regulierung, reibend, reich, reichlich, Reife, Rettung, retten, Reingewinn, Reinigung, Reintegration, reinvestiert, Reise, Reiz, reizvoll, reklamieren, Resilienz, relativieren, relevant, renommiert, Renovierung, rentabel, Reparatur, Reportage, Reservierung, Resettaste, Resonanz, Resolution, Ressource, restaurieren, Resultat, Revolte, Rhythmik, richtig, Richtung, Ruf, Riesenschritt, rigoros, ringsherum, Risiko, Ritual, robust, rockig, rührig, Rohstoff, Rotation, Ruck, rüberbringen, rückläufig, Ruhm, Ruhe, Ruheplatz, rundheraus

E Einkommen, Erfolg, Ehrenamt, Echo, exorbitant, effektiv, effizient, Egalität, eklatant, Elan, elementar, emanzipatorisch, Emotion, empirisch, energisch, Energie, Engagement, enorm, enthusiastisch, essentiell, Etablierung, ethisch, euphorisch, Evolution, exemplarisch, existentiell, exklusiv, expandieren, Expedition, experimentell, Expertise, express, extra

CARE* braucht Platz

  • zum Tun, zum Entwickeln, zum Reifen
  • wir nehmen uns MEHR Platz für CARE!